Welcher Kreuzfahrttyp sind sie? Ob diese Dame es am Heck des Schiffs herausfindet?
Leisure & Fun

Welcher Kreuzfahrttyp sind Sie? Machen Sie das große Quiz!

Kreuzfahrten werden immer beliebter und legen das überholte Image der Seniorenreise endlich ab. Schon längst ist die Kreuzfahrt nicht mehr ausschließlich Thema für die Weltreise im Ruhestand, sondern begeistert vor allem die Jugend und ganze Familien. Jetzt gilt es also nur noch herauszufinden, welcher Kreuzfahrttyp Sie sind!

Erfahren Sie mehr im Artikel – oder machen Sie das Quiz!

Von der Transatlantik-Passage über die Mittelmeer-Reise, von der Mini-Kreuzfahrt bis zur Studienreise: Das Angebot an Kreuzfahrten wächst beinahe täglich. Sich anhand der Fülle von Angeboten für eine Kreuzfahrt zu entscheiden, die garantiert zum Traumurlaub wird, ist gar nicht mehr so einfach. Welches Unterhaltungsprogramm an Bord ist das passende? Klassische Kreuzfahrt mit viel Zeit auf dem Sonnendeck oder aktive Reise mit vielen Landgängen? Die Wahl fällt schwer, denn für beinahe jeden Kreuzfahrttyp gibt es die passende Kreuzfahrt.

Nur – welcher Kreuzfahrttyp sind Sie eigentlich genau, und was bedeutet das für Sie? Lesen Sie weiter – wir finden es gemeinsam heraus!

0%

Haben Sie schon einmal eine Kreuzfahrt gemacht?

Europa entdecken mit Stil? Dann ist die Regal Princess die richtige Wahl.

Legen Sie Wert auf gehobene Unterhaltung?

Kreuzfahrttyp Aktiv - auf dem Kreuzfahrtschiff gibt es aufwendige Abendshows

Familie an Bord - ja oder nein?

Kreuzfahrttyp Familie - Mutter, Vater und Kind zufrieden beim Spazieren an Deck

Abenteuer pur - oder Seele baumeln lassen?

Frau mit Kamera vor Kreuzfahrtschiff

Achterbahn oder Sonnendeck - Welche Bordunterhaltung soll es sein?

Achterbahn auf Kreuzfahrtschiff

Welches Essen schmeckt Ihnen am besten?

Mann und Frau beim fröhlichen Dinner

Wie gesellig sind Sie?

Welcher Kreuzfahrttyp bin ich? Diese 5 Freunde an Deck versuchen, es herauszufinden

Karibik oder Europa-Reise?

Urlauberin in der Karibik am Sandstrand

Wie wichtig ist Ihnen Internet auf hoher See?

Carnival App auf dem Smartphone

Möchten Sie viele Sehenswürdigkeiten sehen oder viel an Bord relaxen?

Das Sonnendeck auf dem Kreuzfahrtschiff ist etwas für jeden Kreuzfahrttyp

Welcher Kreuzfahrttyp sind Sie? Machen Sie jetzt das Quiz!
Der Anfänger

Kopenhagen in Dänemark

Egal, ob Sie schon lange von einer Kreuzfahrt träumen, oder ob Sie sich erst seit Kurzem für das Thema interessieren: Sie sind noch Anfänger, wenn es um die Welt des maritimen Traumurlaubs geht! Das macht aber nichts - es gibt eine Menge toller Kreuzfahrten für Sie! Beginnen Sie doch mit einer entspannten Mini-Kreuzfahrt und bleiben für nur wenige Tage auf dem Schiff. So lernen Sie alles in Ruhe kennen! Das Mittelmeer oder City Hopping in Europa sind besonders gute Routen für den Start!
Der Feierlustige

Party auf dem Kreuzfahrtschiff

Sie sind gar nicht an Bord, um sich zu entspannen - Sie möchten Abwechslung, Lebensfreude und Geselligkeit? Sie möchten die Nächte durchfeiern und jede Menge Action an Bord und an Land erleben? Dann sind Sie der Kreuzfahrttyp "Party Animal"! Mit dem richtigen Kreuzfahrtschiff kein Problem! Moderne Reedereien bieten ein buntes Unterhaltungsprogramm an Bord, mit jeder Menge Bars, Nachtclubs und Parties auf dem Sonnendeck. Eine Europa-Kreuzfahrt mit Halt in den aufregendsten Städten (und deren angesagten Clubs) ist für Sie eine optimale Wahl.
Der Familienurlauber

Kreuzfahrttyp Familie - Mutter, Vater und Kind zufrieden beim Spazieren an Deck

Urlaub muss auf jeden Fall sein, aber nicht ohne Ihre Kinder? Ganz klar - Sie sind der Kreuzfahrttyp "Familienurlauber", und Sie passen perfekt auf ein Kreuzfahrtschiff. So gut wie jede aktuelle Reederei bietet großzügige und bunte Unterhaltungsprogramme für die ganze Familie. Bastelstunden, Spielplätze und Clubs für Kids jeden Alters warten an Bord schon auf Sie. Auch die Kinderbetreuung ist in der Regel im Kreuzfahrtpreis inbegriffen, so dass Sie auch mal ein Gläschen Sekt mit ihrem Lieblingsmenschen auf dem Sonnendeck schlürfen können. Die Kleinen holen Sie danach ab und gehen alle gemeinsam essen und dann ins Kino - klingt gut, oder? Kabinen für bis zu 5 Personen und mit Verbindungstüre sorgen für optimale Unterbringung. Eine schöne Mittelmeer- oder Europa-Kreuzfahrt wäre ein guter Start für Sie und Ihre bezaubernde Familie!
Der Aktive

Frau mit Kamera vor Kreuzfahrtschiff

Freizeit ist für Sie dazu da, genutzt zu werden! Runter von der Couch und raus in die weite Welt - schließlich gibt es SO viel zu entdecken! Sie sind der Kreuzfahrttyp "Aktiv" und haben so richtig Lust auf Action! Buchen Sie keine Kreuzfahrt mit vielen Seetagen an Bord des Schiffes. Da können Sie zwar auch viel unternehmen -ein Power-Bündel wie Sie gehört aber an Land. 8 Tage, 7 Destinationen - DAS ist Ihre Welt. Heute norwegische Steilküste, morgen die blauen Dächer von Santorin! Oder Sie fliegen auf eigene Faust nach Honolulu, lernen beim Insel-Hopping so viele der 137 Atolle und Inseln von Hawaii kennen und entspannen erst danach auf der Reise nach L.A. oder Vancouver! Dort lernen Sie dann das Surfen oder zähmen wilde Bären - die Welt gehört Ihnen!
Der Genießer

Die richtige Kabine will gefunden werden - wie wäre es mit einer Queens Suite?

Sie möchten es lieber ein bisschen gediegener, und laute Action rund um die Uhr ist einfach nicht Ihr Ding. Verständlich - irgendwann muss man einfach mal entspannen und sich etwas gönnen. Sie sind der Kreuzfahrttyp "Genießer", und Sie legen Wert auf gehobenes Ambiente. Lieber ein bisschen sparen, und dafür dann eine schicke Suite statt günstiger Innenkabine. Sie essen lieber, wenn Sie hungrig sind, und nicht, wenn es zum Dinner läutet. Schließlich leben Sie nur einmal, und wann Essenszeit ist, wissen Sie selbst am besten. Bei Landgängen ein bisschen bevorzugt behandelt zu werden, um schneller von und an Bord zu kommen, schadet auch niemandem. An Bord wünschen Sie sich zuvorkommendes Personal, kulinarische Köstlichkeiten und Unterhaltung, die eines Gentleman und/oder einer Lady würdig sind. Eine richtig tolle Transatlantik-Kreuzfahrt ist die optimale Wahl für Sie - genießen Sie die lange Überfahrt mit vielen Seetagen und entspannen Sie mit Stil!
Der Globetrotter

Sie waren schon oft im Urlaub, das merken wir sofort! An Ihrem Kühlschrank kleben schon viele bunte Magnete aus allen Teilen der Welt, und Sie kennen mehr verschiedene Währungen, als Ihr Lieblingsitaliener Gerichte auf der Speisekarte führt. Sie sind der Kreuzfahrttyp "Globetrotter" - Sie wollen die ganze Welt sehen und bereisen. Und wieso auch nicht? Die Wunder dieser schönen Erde sind endlos, und ein Leben reicht kaum aus, um auch nur einen Bruchteil der Traumziele zu bereisen, die es so gibt. Eine echte Weltreise ist, was Sie einmal in Ihrem Leben brauchen! Lassen Sie sich von einem tollen Schiff mit routinierter Crew von einem Ziel zum nächsten fahren. Besuchen Sie Asien, die Karibik, Europa und die USA. Reisen Sie in Dutzende atemberaubender Städte und tauchen Sie ein in den Schmelztiegel der Kulturen, die Sie auf einer Kreuzfahrt erwarten. Nicht vergessen - für eine echte Weltreise per Kreuzfahrt sollten Sie früh buchen. Zwei Jahre sollten Sie mindestens einplanen. Und jede Menge Reiselust - denn auf Sie wartet nicht weniger als die ganze, weite Welt!

Share your Results:

Die erste Frage, die sich stellt, ist häufig: Ist eine Kreuzfahrt überhaupt etwas für mich? Das können wir zum Glück schnell beantworten: Natürlich! Wer nicht den ganzen Urlaub über nur am Strand oder Hotelpool liegen möchte, aber dennoch Wert auf Komfort und Entspannung legt, ist mit einer Kreuzfahrt genau richtig beraten. So können Sie hochwertige Quality Time an Bord des Schiffs Ihrer Wahl verbringen, und auf der gleichen Reise traumhafte Landgänge erleben. Und das ganz ohne stressige Gabelflüge oder pauschale Busreisen, sondern im wahrsten Sinn des Wortes im Schlaf. In der Inter-Connect World beraten wir Sie das ganze Jahr über zu tollen Aktionen, unvergesslichen Routen und den verschiedenen Reedereien. Heute wollen wir aber herausfinden, welcher Kreuzfahrttyp Sie genau sind. So wird es Ihnen leichter fallen, eine Auswahl zu treffen.

Der Anfänger

Aller Anfang ist bekanntlich schwer. Das gilt auch, oder vielleicht sogar ganz besonders, für eine Kreuzfahrt. Einige entspannte Tage an Deck verbringen? Oder jede Aktivität mitnehmen, die das Schiff anbietet? Der für einen persönlich optimale Rhythmus ergibt sich oft erst im Lauf der Zeit. Lieber einen spannenden Workshop an Bord absolvieren oder den dritten Landausflug in vier Tagen mitnehmen? Werden Sie nach drei Tagen auf See eher unruhig – oder erst so richtig entspannt?

Sicherlich, man hat eine Tendenz, aber die richtige Balance findet sich oft erst, wenn man eine Kreuzfahrt einmal erlebt hat und sich ein besseres Bild vom Reiseablauf machen kann. Wenn Sie also noch nie auf einer Kreuzfahrt waren, dann zählen Sie noch zum Kreis der Kreuzfahrt-Anfänger. Keine Sorge – das ist gut! Denn das macht es einfacher, die richtige Art der Kreuzfahrt für Sie zu finden!

Als Neuling auf dem Gebiet der Schiffsreisen buchen Sie am besten eine kurze Tour, eine sogenannte Mini-Kreuzfahrt. Diese dauern oft nur wenige Tage, enthalten in der Regel keine oder nur wenige reine Seetage – also Tage, die Sie nur auf dem Schiff verbringen – und sind daher ein guter Einstieg in die Welt der Kreuzfahrten. Vor allem das Mittelmeer, Fluss-Kreuzfahrten und Städtetouren in Europa bieten sich an für die erste Kreuzfahrt.

Geheimtipp: Buchen Sie eine Kabine in der Mitte des Schiffs und auf den niedrig gelegenen Decks. Hier spüren Sie nämlich den Wellengang weniger – das ist von Vorteil, falls Sie seekrank werden sollten.  Ebenfalls gut: Eine Außenkabine. Der fixe Horizont hilft dabei, der Übelkeit auf See Herr zu werden.

Der Feierlustige

Es gibt rund 6.500 Passagierschiffe, die auf den sieben Weltmeeren unterwegs sind. Ungefähr 300 davon sind Kreuzfahrtschiffe. Während sich manche Schiffe durchaus ähneln, stechen andere aus der Masse hervor. Das kann sich schon an der Ausstattung und Einrichtung zeigen, oder auf den Routen, die gefahren werden. Vor allem die Aktivitäten an Bord und an Land sind es aber, die Ihrem Urlaub einen ganz besonderen Touch verleihen.

Wenn Sie also gar nicht so gerne am Pool liegen und braun werden, sondern Wert auf eine starke Zeit an Bord und bei den Landgängen legen, sollten Sie nach einer Kreuzfahrt Ausschau halten, die viele Anlässe zum Feiern bietet! Moderne Kreuzfahrtschiffe bieten von der Achterbahn auf Deck bis zum Wasserpark, vom Nachtclub bis zur Show im Las Vegas Stil allerlei Gelegenheit zur Party.

Für Feierlustige eignen sich vor allem Routen mittlerer Länge, mit vielen Stopps in großen Städten. Europa-Kreuzfahrten halten in den Häfen der größten europäischen Metropolen, in denen sich auch die angesagtesten Clubs befinden! Danach geht es an Bord weiter, vielleicht in einer klasse Bar mit tollen Cocktails. Oder im Casino, wo Sie Ihr Glück mit Freunden auf die Probe stellen können.

Natürlich können Sie auch auf einer transatlantischen Reise an Bord feiern, und danach entspannt die Seele in der Karibik baumeln lassen. Wir empfehlen aber wenige Seetage und viele Landgänge in Großstädten. Auf diesen Routen finden sich viele Gleichgesinnte in ähnlichem Alter, mit denen Sie die maritime Party genießen können.

Geheimtipp: Buchen Sie eine Innenkabine, und prüfen Sie vorher auf dem Deckplan, wo genau die Kabine, aber auch die Clubs und Bars auf dem Schiff liegen. Wenn Sie unempfindlich gegen ein bisschen Musik und Feierlaune sind, können Sie hier bares Geld sparen – und haben es nicht weit zur Party!

Welcher Kreuzfahrttyp bin ich? Diese 5 Freunde an Deck versuchen, es herauszufinden
Eine Kreuzfahrt muss kein Traum für den Ruhestand bleiben. Moderne Schiffe und flexible Angebote machen die Reise mit Freunden jederzeit möglich

Der Familienurlauber

Kinder sind großartig. Sie sind nicht nur unsere Zukunft, sondern auch entwaffnend ehrlich, voller Energie und endlosem Tatendrang. Und so sehr wir unsere Kinder lieben – wäre es manchmal nicht schön, wenn der Urlaub mit Kids ein bisschen einfacher zu organisieren wäre? Kinder wollen schließlich unterhalten werden, müssen öfter auf die Toilette, und das romantische Candlelight Dinner fällt den Eltern schwer, wenn die Kleinsten doch so gerne genau jetzt Super Mario spielen möchten!

Sie möchten aber trotzdem nicht auf den gemeinsamen Urlaub verzichten? Dann sind Sie ganz eindeutig der Kreuzfahrttyp des Familienurlaubers. Und ganz ehrlich? Besser hätten Sie es gar nicht treffen können!

Rauf aufs Schiff und los geht die Reise! Und das auch noch mit allen nur denkbaren Annehmlichkeiten für die Familie und die Kleinen. Spielgruppen, Bastelstunden, Kinofilme und Clubs für alte Altersgruppen vom Kleinkind bis zum skeptischen Teenager. Ja, Sie lieben Ihre Rabauken! Aber mal eine Stunde entspannt mit der/dem Liebsten und einem Glas Sekt in der Sonne bräunen, während die Kinder eine lustige Vorführung im Kindertheater bestaunen, muss im Urlaub drin sein. Familienfreundliche Reedereien bieten tolle Unterhaltungsprogramme für die ganze Familie und sorgen dafür, dass auch die Eltern wirklich Urlaub – und ab und zu ein bisschen wertvolle Zeit für sich – haben.

Geheimtipp: Nahezu alle Reedereien bieten für die dritte und vierte Person einer Reise richtig tolle Rabatte an. Üblicherweise sind diese Angebote ausgeschrieben, aber zögern Sie nicht, auch gezielt danach zu fragen. Manche Reedereien bieten sogar Kabinen für bis zu fünf Personen an. Wer mit Teenagern reist, denen die Kabine mit Mama und Papa viel zu uncool ist, der erwägt eine Doppelkabine mit Verbindungstüre. So ist man ruckzuck am Ort des Geschehens, ohne über den Gang laufen zu müssen.

Der Aktive

Wie ist das eigentlich so bei Ihnen, wenn Sie Freizeit haben? Lassen Sie gerne die Seele baumeln und mögen Ihre Couch so richtig gerne? Und im Urlaub – schlafen Sie gerne aus und schlendern dann zum Pool? Oder stehen Sie lieber früh auf und unternehmen etwas, um Land und Leute kennenzulernen? Letzteres?

Dann sind Sie ganz klar der aktive Kreuzfahrttyp. Das trifft sich gut – denn auf einer Kreuzfahrt können Sie unglaublich viel erleben! Je nachdem, von wo Sie abfahren, können Sie Routen buchen, auf denen es kaum Seetage gibt, aber jede Menge spannender Landgänge!

Besuchen Sie auf nur einer einzigen Reise ein halbes Dutzend Südsee-Inseln, oder erleben Sie eine ganze Handvoll europäischer Großstädte. Nehmen Sie an Wanderungen in die schottischen Highlands teil, machen einen Ausflug an die norwegischen Steilküsten, oder besuchen Sie die blauen Dächer von Santorin. Kreuzfahrt-Routen mit 8 Reisetagen und nur einem einzigen Seetag sind nicht nur keine Seltenheit – sondern sogar die Norm. Und wenn Sie auch am Seetag aktiv bleiben wollen, warten Dutzende von Unternehmungen an Bord auf Sie. Fitness-Studios, Workshops zu Kunst und Fotografie, Tanzabende oder Fechtkurse – es gibt fast nichts, dass es nicht gibt auf einem Kreuzfahrtschiff.

Geheimtipp: Prüfen Sie genau, welche Unternehmungen Ihr Reiseveranstalter während der Landgänge plant. Manchmal können Sie sehr viel Geld sparen – und Flexibilität gewinnen – wenn Sie nicht das Angebot des Veranstalters für den Landausflug wahrnehmen, sondern auf eigene Faust losziehen. Bei Besuchen von Museen und ähnlichen Institutionen gibt es wiederum oft großzügige Gruppenrabatte, die sich durchaus lohnen können!

Party auf dem Kreuzfahrtschiff

Der Genießer

Einige Kreuzfahrttypen haben wir nun schon kennengelernt – aber Sie finden sich bis jetzt noch nicht wieder? Erlauben Sie uns noch einige Fragen! Sie möchten es sich am liebsten gemütlich machen? Geld spielt zwar eine Rolle, aber für einen schönen Urlaub darf es auch mal ein klein bisschen mehr sein? Guter Service ist Ihnen wichtig, gehobene Atmosphäre und gepflegte Unterhaltung? Sie wünschen sich ein bisschen Ruhe, hochwertiges Entertainment an Bord und perfekt organisierte Landausflüge? Dann sind Sie der Kreuzfahrttyp „Genießer“ – und praktisch für Kreuzfahrten geboren!

Halten Sie sich am besten fern von pauschalen Mittelmeer-Kreuzfahrten und Partyschiffen. Sie gehören auf einen eleganten Ocean Liner, mit leiser Piano-Musik im Atrium und Stewarts in weißer Livree! Genießen Sie die Ruhe an Bord, streifen Sie durch die Bibliothek oder staunen über spannende Vorträge und Workshops. Entspannen Sie in Bereichen, die ausschließlich erwachsenen Passagieren vorbehalten sind, oder ziehen Sie sich in eine schöne Suite mit Balkon zurück. Abendessen im schicken Restaurant, und zwar wann immer es Ihnen beliebt, und bevorzugte Behandlung bei Landgängen runden einen Luxus-Urlaub ab, für den man schon ein echter Genießer sein muss. Aber das sind Sie ja, wie wir jetzt wissen!

Lesen Sie sich auf jeden Fall auch einmal diesen Artikel und auch diesen Beitrag aus unserer Inter-Connect World durch, um sich optimale Anregungen für Ihre Genießer-Kreuzfahrt zu holen!

Geheimtipp: Es gibt die eine oder andere Reederei, die sich auf ein Rundum-Angebot spezialisiert hat – so können Sie zum Beispiel eine tolle Transatlantik-Kreuzfahrt buchen, und direkt im Anschluss noch einige traumhafte Tage am Ziel der Reise dazu buchen. Wir haben das hier einmal für Sie verlinkt.

Der Globetrotter

So, jetzt reden wir aber mal Klartext! Mini-Kreuzfahrten, Transatlantik, Europa – das ist alles schön und gut. Sie wollen aber alles. Europa, Karibik, USA, Asien. Sie haben Zeit, denn Sie warten schon lange darauf, sich diesen Traum zu erfüllen. Mit dem Lieblingsmenschen auf die ganz große Fahrt gehen, die ganze Welt entdecken und für Wochen und Monate einfach reisen! Erinnerungen für ein ganzes Leben sammeln, das ist es, was sie wollen – und das alles in Sicherheit, Gemütlichkeit und in gepflegter, entspannter Atmosphäre?

Wir gratulieren Ihnen! Sie sind ein echtes Kind der Meere. Die Gischt am Bug ist ihr Rasierwasser, und das Signalhorn des Schiffes ihr Schlachtruf. Sie sind ein Weltenbummler, ein Ozean-Reisender – Sie sind der Kreuzfahrttyp Globetrotter.

Für eine Weltreise auf dem Kreuzfahrtschiff muss man ein bisschen sparen, denn günstig ist das auf den ersten Blick nicht. Auf den zweiten Blick aber dann doch, denn all die vielen, tollen Destinationen zu besuchen, mit Flügen, Unterkunft und Verpflegung – das wäre letztlich viel teurer als eine Kreuzfahrt. Genießen Sie es, von einer souveränen und trainierten Crew praktisch im Schlaf zu allen wunderschönen Zielen der Welt gebracht zu werden. Entspannen Sie am Strand von Waikiki Beach, besuchen Sie die Burg Alicante und schlendern Sie am Ufer der Themse entlang. Erklimmen Sie den Leuchtturm von Cozumel und machen Fotos von der beeindruckenden Skyline von New York – die ganze Welt ist nun Ihr Zuhause. Nun, die Welt, und Ihr Kreuzfahrtschiff. Hier werden Sie an den meisten Tagen einschlafen und aufwachen. Umso wichtiger ist es, sich im Vorfeld zu informieren, welches Schiff das richtige für Sie ist.

Geheimtipp: Weltreisen buchen Sie oft recht weit im Voraus. Die Buchungen für Weltreisen im Jahr 2021 haben bereits begonnen, und wir verfassen in Kürze einen spannenden Artikel zu genau diesem Thema. Vielleicht wartet Ihre nächste Weltreise schon hier im Inter-Connect Magazin auf Sie!

Skogafoss Wasserfall in Island
Den Skogafoss Wasserfall in Island zu besuchen, ist auf jeder Kreuzfahrt einen Stopp wert!

Der Gesellige

Na schön, wir geben es ja zu – der Kreuzfahrttyp „Der Gesellige?“ Wir wissen schon, dass Sie dazu gehören. Denn den geselligen Kreuzfahrttyp – den finden Sie auf jeder Kreuzfahrt. Das ist, was eine Kreuzfahrt so besonders macht. Sie können sich natürlich ein bisschen abschotten und auch einsam oder zweisam auf hoher See bleiben. Ganz wie es Ihnen beliebt! Wenn Sie sich aber doch mit anderen Menschen umgeben möchten, geht das auf einem Kreuzfahrtschiff so einfach wie fast nirgends.

Besuchen Sie doch die Tea Time am Nachmittag und genießen Tee und Leckereien in geselliger Runde. Vielleicht unterhalten Sie sich in der Bücherei über ein besonders gutes Buch, oder erlernen während Ihrer Reise das Fechten mit dem Kabinen-Nachbarn. Oder Sie gehen mit einer Gruppe neuer Freunde auf einen Cocktail in die Bordbar!

Fest steht: Eine Kreuzfahrt ist ein einmaliges Erlebnis, und nahezu jeder Seereisende bucht nach seiner ersten Kreuzfahrt gleich die nächste. Wie wird es Ihnen ergehen? Erliegen auch Sie dem Ruf des Meeres?

Welcher Kreuzfahrttyp sind Sie?

 

Bildquelle: Inter-Connect GmbH // Shutterstock