Off Board

Kurzkreuzfahrt in die Karibik: Die ideale Reise für Einsteiger

Sie haben noch nie an einer Kreuzfahrt teilgenommen? Die Welt auf hoher See entdeckt? Dann sind die Kurzkreuzfahrten in die Karibik die ideale Gelegenheit, Ihre erste Kreuzfahrt auszuprobieren. Entdecken Sie die Karibik und genießen Sie den Service, der Ihnen während der Reise an Bord geboten wird.

3 Gründe, warum eine Kurzkreuzfahrt in die Karibik ideal für Einsteiger ist

  1. Auf einer Kreuzfahrt in die Karibik können Sie gleich mehrere Inseln besuchen und die ganze Vielfalt der Region kennen lernen. Die Karibik lässt sich sehr gut und entspannt im Rahmen einer Kurzkreuzfahrt entdecken.  Die Möglichkeiten und die Auswahl an Destinationen innerhalb der Karibik sind immens.
  2. Sie können selbst wählen, wie viele Tage Sie die Karibik erkunden möchten. Informieren Sie sich, welche Abfahrtshäfen zur Verfügung stehen und entscheiden Sie sich, wie viele Tage Sie die Karibik erkunden möchten. Da es Ihre erste Kreuzfahrt ist, können Sie auch erstmal nur ein paar Tage wählen, um sich an das Reisen auf See zu gewöhnen.
  3. Lange weiße und palmengesäumte Sandstrände, kristallklares Wasser und exotische Menschen. Historische Sehenswürdigkeiten, eine wunderschöne Flora und Fauna und vor allem die lebensfrohe und multikulturelle Lebenskultur machen die Karibik aus. Lassen Sie sich verzaubern.

Destination Karibik mit Carnival Cruise

Carnival Cruise Line ist Marktführer im Bereich Kreuzfahrten in der Karibik. Alle 27 Carnival Cruise Line-Schiffe fahren zu den schönsten Orten der Welt, der Großteil davon ist jedoch in der Karibik das ganze Jahr über unterwegs. Die Kreuzfahrten von Carnival Cruise Line bieten die Möglichkeit, verschiedene Inseln der Ost-, West- und Südkaribik kennenzulernen und zwischen Sonnenbaden und historischem Sightseeing ihre kulturellen Besonderheiten zu entdecken. Die Carnival hat es sich zum Ziel gesetzt, Ihnen während der gesamten Reise Vergnügen und schöne Erinnerungen zu bereiten und das zu einem unschlagbaren Preis.

 

Bildquelle: Inter-Connect Marketing GmbH