On Board

Kreuzfahrt-Packliste: Die wichtigsten Dinge auf einem Blick

Wenn es auf eine Kreuzfahrt geht, ist es wichtig, mit entsprechender Voraussicht zu packen, denn natürlich lässt sich eine Schiffsreise keinesfalls mit einem normalen Urlaub vergleichen.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit verbringen Sie Ihre Schiffsreise nicht nur an einem Ort, sondern legen unterwegs in verschiedenen Häfen an, von wo aus Sie anschließend zu Touren an Land aufbrechen können. Umso wichtiger ist es, dass Sie unterschiedliche Kleidung, Schuhe und andere Dinge dabeihaben, um stets für jede Situation bestens gerüstet zu sein. Bei Ihrer Packliste kommt es auf die Saison, das Ziel und Ihre Bedürfnisse an. Es ist jedoch zu empfehlen, sich schon einige Wochen vor Reiseantritt darüber Gedanken zu machen, was in keinem Fall im Gepäck fehlen sollte.

Die Überprüfung folgender drei Dinge sind vor Kreuzfahrten besonders wichtig:

  • Gültigkeit des Reisepasses
  • Impfbestimmungen des Landes
  • Auslandsversicherung abklären

Und damit Sie Ihre Kreuzfahrt antreten dürfen, sind ein paar Dokumente notwendig: Reisepass, Kopie des Führerscheins, Kopie der Kreditkarte, Reiseunterlagen der Reederei und Gepäckanhänger mit Kabinenschild, um den Kofferverlust zu vermeiden. Empfehlenswert ist zusätzlich der Impfausweis und ein zusätzliches funktionierendes Zahlungsmittel. Damit Sie Ihren Urlaub genießen können, haben wir nachfolgend aufgelistet, was Sie auf eine Kreuzfahrt unbedingt mitnehmen sollten.

Die richtige Kleidung

Oberteile, Hosen, Jacken je nach klimatischen Bedingungen, für Kreuzfahrten mit Dresscode Anzüge und Abendkleider, Badesachen, geeignetes Schuhwerk für schicke Abende, aber auch für Touren an Land, Schmuck, Accessoires und Sportkleidung.

Kulturbeutel für die Kreuzfahrt

Duschgel, Shampoo, Zahnbürste und Zahnpasta, Cremes, Sonnenschutz, Make-up, Rasierer, Haarutensilien, Nagelpflege, Deo, Parfüm, für Brillen- und Kontaktlinsenträger das gesamte Zubehör, Ohropax und eine eigene Reiseapotheke. Hierunter empfiehlt sich auch ein Mittel gegen Seekrankheit.

Was letztendlich auf Ihre Kreuzfahrt-Packliste und in den Koffer kommt, ist von verschiedenen Faktoren abhängig: So sind die eigenen Bedürfnisse, die Route und die Kreuzfahrtsaison sehr wichtig. Aber keine Angst, falls die eingepackte Kleidung nicht reichen sollte, hilft die Wäscherei an Bord gerne weiter. Und es gibt jederzeit an Land die Möglichkeit einen ausgiebigen Shoppingtrip zu unternehmen.

 

Bildquelle: Inter-Connect Marketing GmbH