Off Board

Caribbean Gay Spring Break in Curaçao

Ende März ist es nun endlich wieder so weit: Beim jährlichen „Caribbean Gay Spring Break Festival 2019“ können Sie unter der karibischen Sonne mit internationaler und lokaler Unterhaltung ein fantastisches Wochenende erleben.

Auf Curaçao, die Insel mit der holländisch-europäischen Lebensart, findet auch 2019 vom 29. – 31. März wieder ein dreitägiges Wochenendprogramm mit verschiedenen Partys, Auftritten und nationalen & internationalen DJ’s statt, die sich an die LGBTQ-Community (Lesbian – Gay – Bisexual – Transgender – Queer) wenden. Die Hauptparty des „Caribbean Gay Spring Break Festival“ findet hierbei rund um den Pool des Floris Suite Hotel Spa & Beach Club statt.

„Spring Break“ bezeichnet eigentlich lediglich die Frühlingsferien an US-amerikanischen Unis & Colleges, die zwischen das Winter- und das Frühlingssemester fallen. Mittlerweile finden Spring Break Partys rund um den Globus statt und sind bekannt für lange Partynächte, Musik und ausgelassene Stimmung. Auf Curaçao kommen dabei noch lange weiße Sandstrände und Palmen hinzu, die das Wochenende unvergessen machen.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, bei diesem Event dabei zu sein, haben unsere Partnerhotels auf Curaçao passende Übernachtungs- und Entspannungsmöglichkeiten für Sie. Das Avila Beach Hotel oder das Curaçao Tourist Board liegen an traumhaften Buchten, umringt von einer einzigartigen Flora & Fauna.

Nehmen Sie sich eine Auszeit und entdecken Sie die Karibik bei einem intensiven Partywochenende von einer ganz anderen Seite. Mit Unterhaltung und Entspannung in einem Urlaub, der keine Wünsche offen lässt.

 

Bildquelle: Inter-Connect Marketing GmbH